Home » 2022 (Page 2)

Yearly Archives: 2022

30 Jahre Pogrom in Rostock-Lichtenhagen. Offizielles Gedenken am 25. August

Im August jährt sich der Pogrom von Rostock-Lichtenhagen, bei dem 1992 Rechtsextreme und „besorgte Bürger:innen“ tagelang Roma und Vietnames:innen angegriffen haben, zum 30. Mal. Auch die Stadt Rostock hat dazu ein Programm geplant.

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier wurde von der Stadt … Lies mehr

Zeitzeugengespräch mit Romeo Tiberiade, Betroffener des Pogroms in Rostock-Lichtenhagen 1992

organisiert vom Dokumentationszentrum „Lichtenhagen im Gedächtnis“ und dem Roma Center e.V.

24. August 2022, 17.00 Uhr – Peter-Weiss-Haus, Rostock

Bei der Veranstaltung spricht mit Romeo Tiberiade erstmals ein Zeitzeuge in Rostock, der als Geflüchteter im Sonnenblumenhaus angegriffen wurde. Tiberiade war … Lies mehr

Online-Tagung „Six months after: der Ukraine-Krieg und die Situation Geflüchteter in Europa- Rückblick und Ausblick“ am 23. und 24.08.2022

Das Roma Center/ Roma Antidiscrimination Network ist am 24. August bei der Tagung des Internationalen Bildungs- und Begegnungswerks. Wir werden einen Input mit Diskussion zur Situation geflüchteter Roma aus der Ukraine geben.

Die Veranstaltung richtet sich an Behördenmitarbeitende und Auszubildende … Lies mehr

Wie ein Rom seit 50 Jahren die Welt erschreibt. Interview mit Jovan Nikolić.

Wie ein Rom seit 50 Jahren die Welt erschreibt. Interview mit Jovan Nikolić.

Jovan Nikolić ist ein in Köln lebender Roma-Schriftsteller. Er stammt aus einer Musiker:innen-Familie und hat eine Ausbildung zum Maschinenbautechniker absolviert. Jedoch ist es die Literatur, die ihn Lies mehr

Spanische Roma werden von gewalttätigen Mobs vertrieben

Am 17. Juli 2022 starb der 29jährige Türsteher Álvaro Soto nach einem Streit in Peal de Becerro (Jaén), Andalusien, an Stichwunden. Die mutmaßlichen Täter, Angehörige der Roma-Community, wurden verhaftet. Zwei Personen wurden ohne Anklage freigelassen, zwei weitere befinden sich in … Lies mehr

BulgarianCroatianEnglishFrenchGermanItalianPortugueseRussianSerbianSpanishTurkish